http://www.buergerliche-werte.de/Morstadt/Morstadtdatenbank/Bilder/Morstadtsenkrecht-121012.gif

Bestelltelephon160321-260

Karlheinz Deisenroth
Elsass - Land zwischen den Fronten
1699-1870, 1914-1918, 1939-1945

Kriegsschauplätze in den Vogesen und am Oberrhein

352 Seiten,

67 Abbildungen, 14 Karten
Euro 19.80

 

 

 

Kriegerische Auseinandersetzungen, insbesondere die des 1. Weltkrieges, dessen Beginn sich im Jahr 2014 zum 100. Mal jährte, haben das Schicksal und die kollektive Erinnerung der Menschen am Oberrhein immer wieder nachhaltig geprägt. Der Freiburger Militärhistoriker Karlheinz Deisenroth zeichnet die Kampfereignisse u. a. anhand von Kriegstagebüchern, Lageberichten, historischen Fotografien und Befestigungsrelikten wie den Resten der Stellungen und Gräben, die sich noch heute über die Vogesenhöhen ziehen, detailreich und anschaulich nach und führt den interessierten Besucher zu den Schlachtfeldern, die auf zum Teil erst jüngst neu angelegten und informativ beschilderten Wegen erkundet werden können.

 

Die Darstellung wird ergänzt durch einen breit gefächerten dokumentarischen Anhang, der u. a. einen Überblick über die Einsätze beteiligter Truppen und über die zeitliche Abfolge der Kampfhandlungen an Hartmannsweiler- und Lingekopf von 1914/15 bzw. 1914-1918 gibt, zahlreiche Anmerkungen, ein umfassendes Quellen- und Literaturverzeichnis sowie aus-führliche Personen- und Ortsregister.

 

Mit einem Geleitwort des Generals a. D. Pierre-Alain Paulus (Gendarmerie Nationale), Präsident des Lingevereins 1999-2008.

 

image004                                          http://www.morstadt-verlag.de/Einstieg-Dateien/image022.gif